Loading posts...
  • Neue Partnerschaft mit Premium-Elektrorollerhersteller EGRET

    Maximilian Günther setzt auf e-Power von EGRET Maximilian Günther gibt nicht nur auf der Rennstrecke Vollgas, sondern ist auch im Fahrerlager schnell und sicher unterwegs. Die deutsche Formel-Nachwuchshoffnung begrüßt mit der Marke EGRET einen neuen Partner für die laufende Saison in der FIA Formel-3-Europameisterschaft. Die Firma Walberg Urban Electrics unterstützt mit ihrem Premiumprodukt Maximilian Günther…

  • Hollywood-Stars, Wintersport-Ikonen und Regen-Chaos

    Aufregendes Rennwochenende auf dem Red Bull Ring Kniffliges Wochenende auf dem Red Bull Ring für Maximilian Günther und sein Team kfzteile24 Mücke Motorsport. Zum ersten Mal in seiner Debütsaison in der Formel-3-Europameisterschaft reiste der 18-Jährige ohne Punkte von einem Rennwochenende ab. Großer Erfolg jedoch abseits der Rennstrecke: Maxi gewann den zweiten Wertungszeitraum der Deutsche Post…

  • Maxi gewinnt zweiten Wertungszeitraum der Speed Academy

    20.000 Euro Fördergeld von der Deutsche Post Die Nachwuchstalente der Deutsche Post Speed Academy beweisen sich seit Beginn des Jahres sowohl auf als auch neben der Rennstrecke. Den zweiten von insgesamt vier Wertungszeiträumen konnte Maximilian Günther für sich entscheiden. Nach einem zweiten Platz im ersten Quartal lief es gerade für Maximilian auch im zweiten Wertungszeitraum…

  • Drittbester Rookie beim zweiten Rennen in Zandvoort

    Weiteres Rookie-Podium für Maximilian Günther Siebtes Rennwochenende in der FIA Formel-3-Europameisterschaft für Maximilian Günther und Mücke Motorsport in Zandvoort. Nach dem sensationellen Sieg am Norisring taten sich Maxi und das Team nicht leicht beim Gastspiel in den Niederlanden. Im zweiten Rennen fuhr das deutsche Toptalent auf das Rookie-Podest und sammelte mit Platz sieben wichtige Punkte…

  • Historischer Sieg beim Saisonhighlight auf dem Norisring

    Erster Formel-3-Sieg für Maximilian Günther Maximilian Günther sorgte beim Saisonhöhepunkt der FIA Formel-3-Europameisterschaft in Nürnberg vor insgesamt 123.000 Zuschauern für eine Sensation: Der 17-Jährige gewann das zweite Rennen auf dem Norisring vom zwölften Startplatz. Nie zuvor war einem permanenten Starter in der Geschichte der wichtigsten Nachwuchsserie der Welt eine solche Aufholjagd zum Sieg gelungen. Gleichzeitig…

  • 20 Positionsgewinne bringen Maxi gute Punkte

    Überhol-Spektakel in Spa Maximilian Günther auf der wohl aufregendsten Rennstrecke der Welt: Der 17-Jährige startete mit der FIA Formel-3-Europameisterschaft zum fünften Rennwochenende der Saison in Spa-Francorchamps. Auf der legendären Ardennen-Achterbahn fuhr Maxi ein weiteres Mal auf das Rookie-Podium und zweimal unter die besten 10 aller 36 Piloten. Maxi, wie fällt dein Fazit zum Spa-Wochenende mit…

  • Chaos-Wochenende in Monza: Punkte für Maxi

    So ein Chaos habe ich noch nie erlebt Sechs Safety-Car-Phasen, zwei Rennabbrüche, Unfälle ohne Ende – das vierte Rennwochenende der FIA Formel 3 EM in Monza geht in die Geschichtsbücher ein. Maximilian Günther gab sein Bestes, um sich im Autodromo Nazionale di Monza aus dem Chaos um ihn herum herauszuhalten. Leider fiel der 17-Jährige in…

  • Platz 2 für Maximilian Günther beim legendären Grand Prix de Pau

    Podestplatz bei einem der wichtigsten F3-Rennen Der Grand Prix de Pau gilt als eines der wichtigsten Formel-3-Rennen weltweit. Bei der 74. Auflage des französischen Stadtkurs-Klassikers war es soweit: Maximilian Günther erzielte seinen ersten Podiumsplatz in der FIA Formel 3 Europameisterschaft. Der 17-Jährige fuhr beim Hauptrennen am Sonntag auf den zweiten Platz und war gleichzeitig bestplatzierter…

  • Schlagzeilen beim Heimrennen in Hockenheim

    Bei allen Rennen auf dem Rookie-Podium Ein Wochenende voller Schlagzeilen und Geschichten: Maximilian Günther erlebte ein äußerst ereignisreiches Heimrennen auf dem Hockenheimring. Trainings-Unfall, Super-Qualifyings, drei Rookie-Podestplätze, viertbester Fahrer des gesamten Wochenendes, zweiterfolgreichster Formel-3-Neuling – Maximilian stand in der FIA Formel 3 Europameisterschaft voll im Fokus des Geschehens. Mit Platz vier im zweiten Rennen gelang dem…

  • Kostenlose Tickets für Hockenheim!

    Triff Maxi im Rahmen der DTM Der Saisonauftakt der DTM am Hockenheimring gehört zu den Highlights für jeden Motorsport-Fan. Mehr als 100.000 Zuschauer pilgern am Wochenende vom 1. bis 3. Mai 2015 nach Hockenheim. Mittendrin: Maximilian Günther. Die deutsche Formel-Nachwuchshoffnung startet dieses Jahr in der FIA Formel 3 Europameisterschaft, die im Rahmen der DTM fährt.…